Die Familie Gstinig

Wir versuchen unseren Biohof so zu betreiben, dass er in seinem Charakter, seiner Eigenständigkeit und auch seinem Charme erhalten bleibt. Aber wir akzeptieren auch Veränderungen und versuchen immer auch neue Ideen einzubringen.Weiterbildung ist für uns ein sehr wichtiges Thema. Stillstand bedeutet Rückschritt. Und dabei konnten wir schon viele Erfahrungen sammeln, um „über den Tellerrand hinaus“ blicken zu können. Und wir hoffen, dass all unsere Kunden davon mitprofitieren.

Im Bild: Die Familie Gstinig besteht aus Philipp Gstinig, Gertraud Kurzthaler und dem gemeinsamen Sohn Valentin.

Gertraud hat 2019 die Ausbildung zum Fleischexperten gemacht. Das dort erlernte und angeeignete Wissen kann sie perfekt für fast alle Teile unseres Aufgabenbereiches nutzen. Gertraud „managt“ auch unsere Direktvermarktung und steht Euch als Ansprechpartnerin im Vertrieb immer gerne zur Verfügung.

Philipp hat sowohl die Lehre zum Landmaschinenmechaniker als auch zum Forstfacharbeiter absolviert. Im Jahre 2012 hat er seine  Ausbildung mit der Meisterprüfung in der Sparte Landwirtschaft abgeschlossen. Im Jahre 2012 wurde ihm die besondere Auszeichnung, „Bester Meister Österreichs“ in der Sparte Landwirtschaft verliehen. Mit Philipp kann man immer über alle Fachthemen rund um den Biohof und die Landwirtschaft sprechen. Er teilt auch sein Wissen und seine Erfahrungen gerne mit wirklich Interessierten.

Valentin liebt die Freiheit in der Landwirtschaft und die Vielfalt der Tiere.Das kann man kaum besser als an dem folgenden Bild erkennen.